Sprungmarken
Suche
Suche

Schüler im Wetterpark
© Stadt Offenbach

Kinderführung mit anschließender Gruppenarbeit

Wetterparkführerin Waltraud Bütof und Wetterparkführer Denny Karran nehmen Kindergruppen im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit auf eine spannende Führung durch den Wetterpark und erklären anhand der Exponate anschaulich, wie Wetterphänomene entstehen. Im Anschluss erforschen die Kinder in kleinen Gruppen selbstständig Wetterphänomene und tragen ihre Ergebnisse anschließend der Klasse vor.

Workshop Stadtklima, Klima und Klimaveränderung

Wie entscheidend ist die Bebauung für das Stadtklima? Denny Karran und Waltraud Bütof veranschaulichen die Auswirkungen von Stadtbebauung anhand von Experimenten und nehmen Schulklassen mit auf eine Expedition durch den Wetterpark. Der Workshop wird für die Jahrgangsstufen fünf bis zehn empfohlen.

Lehrerworkshop

Die Meteorologie ist eine komplexe Wissenschaft und teilweise schwer zu vermitteln. Die Wetterparkführer Waltraud Bütof und Denny Karran machen das Wetter greifbar und erarbeiten gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern Methoden, um die Wetterkunde fach- und zielgerecht im Unterricht zu kommunizieren.