Sprungmarken
Suche
Suche

Pflege
© shutterstock.com

Zum dritten Mal startet der Verband der Privaten Krankenversicherung einen Online-Wettbewerb und sucht „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“.

Gesundheitsdezernentin Sabine Groß ruft dazu auf, Pflegekräfte der Stadt Offenbach zu nominieren: „Die Pflegekräfte sind die stillen Helden unseres Alltags. Die Corona-Pandemie stellt eine zusätzliche Herausforderung für unsere Pflegerinnen und Pfleger dar. Sie kümmern sich Tag und Nacht um ihre Patientinnen und Patienten. Dabei pflegen sie nicht nur Alte und Kranke, sie spenden ihnen oft auch Trost und geben Zuwendung. Mithilfe des Wettbewerbs können Patienten und Angehörige danke sagen und engagierte Pflegekräfte oder ganze Teams vorschlagen. Über eine rege Teilnahme der Offenbacherinnen und Offenbacher würde ich mich sehr freuen“.

Auf der Website www.deutschlands-pflegeprofis.de können ab sofort und noch bis zum 30. April 2021 Pflegekräfte mit einer persönlichen Botschaft nominiert werden. Zu einem späteren Zeitpunkt folgt eine Online-Abstimmung über die Landes- und Bundessieger. Alle Landesgewinner werden zum „Fest der Pflegeprofis“ im Dezember nach Berlin eingeladen.

Die Bundessieger des Wettbewerbs erhalten in jeder Kategorie jeweils 2.000 Euro Preisgeld. Die Zweitplatzierten können sich über jeweils 1.000 Euro freuen. Die Drittplatzierten bekommen jeweils 500 Euro.

Offenbach am Main, 6. April 2021