Sprungmarken
Aktuelles Wetter:Regen17°C
Suche
Suche

Zwei kleinere Brände auf Balkonen, vier Kleinbrände sowie zwei Fehlalarme und zwei Einsätze zur Öffnung einer Wohnungstüre sowie Tragehilfe mit der Drehleiter für den Rettungsdienst sind die Bilanz der Offenbacher Feuerwehr bis ca. 01.00 Uhr am Neujahrstag.

Zwei kleinere Brände auf Balkonen, vier Kleinbrände sowie zwei Fehlalarme und zwei Einsätze zur Öffnung einer Wohnungstüre sowie Tragehilfe mit der Drehleiter für den Rettungsdienst sind die Bilanz der Offenbacher Feuerwehr bis ca. 01.00 Uhr am Neujahrstag. Für den Rettungsdienst war es bis zu diesem Zeitpunkt eine normale Silvestereinsatznacht. Ein Patient musste versorgt werden, der nach der Explosion eines Feuerwerks eine Handverletzung erlitt.

Die Feuerwehr Offenbach wünscht allen Offenbacherinnen und Offenbacher ein gesundes, erfolgreiches, glückliches und vor allem unfallfreies neues Jahr! 

Ursache:                      

Personenschaden:  

Eingesetzte Kräfte:    23 Berufsfeuerwehr, 50 Freiwillige Feuerwehr Bieber, Rumpenheim und Waldheim,                                         16 Rettungsdienst Offenbach

Sachschaden in €:    unbekannt