Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt16°C
Suche
Suche

Am heutigen Vormittag wurde die Feuerwehr um 10:38 Uhr zu einem Brand in die Seligenstädter Straße gerufen. In dem dortigen Supermarkt war aus einem Kühlraum eine Rauchentwicklung bemerkt worden.

Die Rauchentwicklung stammte von einer Elektroverteilung eines baulich abgetrennten Kühlraums. Dort ist, aus vermutlich technischem Grund, ein Schmorbrand entstanden. Der Brand konnte schnell durch einen Atemschutztrupp mit Kohlendioxid gelöscht werden.

Die Räumlichkeiten wurden danach mit Lüftungsgerät entraucht und belüftet. Zur Überprüfung der elektrischen Anlage wurde der Stromversorger hinzugezogen. Es gab keine Verletzten Personen.

Einsatzende: 11:30 Uhr
Ursache: derzeit noch unklar
Personenschaden: keine Personenschäden
Eingesetzte Kräfte: 16 Berufsfeuerwehr Offenbach, 2 Einsatzkräfte der Polizei
Sachschaden in €: nicht bekannt