Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Um 12:32 Uhr meldeten mehrere Personen über den Notruf 112 ein Feuer, welches aus einer Wohnung im 3.OG in der kommen sollte.

Bei dem Brandobjekt handelte es sich um ein Wohnhochhaus in der Hermann-Steinhäuser-Straße. Es drang schwarzer Rauch vom Balkon nach außen auf den Bereich der Straßen. Es war unklar, ob noch Personen im betroffenen Bereich waren. Im Verlauf der Brandbekämpfung zeigte sich, dass sich im betroffenen Gebäudeteil keine Personen aufhielten. Es wurde niemand verletzt.

Die anrückende Feuerwehr bekämpfte das Feuer über den Innenraum sowie über die Drehleiter von außen. Eine zweite Drehleiter stand zur Brandbekämpfung und Rettung vorsorglich bereit. Das Feuer konnte schnell abgelöscht werden. Angrenzende Bereiche wurden glücklicherweise durch den Brand nicht beschädigt. Nach ca. 20 Minuten war der Brand gelöscht.

Einsatzende: 13:55 Uhr
Ursache: nicht bekannt
Personenschaden: keine Personenschäden
Eingesetzte Kräfte: 18 Berufsfeuerwehr Offenbach, 8 Polizei, 7 Rettungsdienst, 1 Notarzt
Sachschaden in €: noch nicht zu beziffern