Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt15°C
Suche
Suche

Martina Weiß und Stefan Soltek, Klingspor Museum
im Gespräch mit: Susanne Padberg, Wien; Ricarda Rau, Darmstadt; Monika Jäger, Frankfurt

Eine international renommierte Galeristin, eine versierte Buchbinderin, eine Künstlerin und Forscherin – aus ganz verschiedenen Blickrichtungen ist allen drei Protagonistinnen das Künstlerbuch im Laufe ihrer Arbeit zu deren Mittelpunkt geworden. Wie sind sie dazu gekommen? Wie nehmen sie das Künstlerbuch wahr, seine Materialität, seine Charakteristik als spezielles Buch, als Kunstwerk, das seine vielen Ansichten in Wort und Bild seitenweise zusammenträgt; seine Geschichte und Gegenwart hinsichtlich der Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Was sind Chancen und Hindernisse dieser speziellen Gattung, im Feld der Bildenden Kunst ihren Platz zu behaupten? Diskussion, Präsentation, Erläuterungen – eine vielseitige Betrachtung zu einem immer wieder neu sich öffnenden Terrain wird die Zuhörenden und –Sehenden anregen, ihre eigene Position neu zu beziehen.

Das Gespräch konnte am Freitag live per Zoom verfolgt werden.
Demnächst wird es auch als Video auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein.

Offenbach, den 16.3.21