Sprungmarken
Suche
Suche

Abdelkader Rafoud, SPD
Abdelkader Rafoud, SPD © SPD Offenbach

Der Ausländerbeirat der Stadt Offenbach hat in seiner konstituierenden Sitzung seinen langjährigen Vorsitzenden Abdelkader Rafoud erneut ins Amt gewählt. „Ich bin froh über das mir entgegen gebrachte Vertrauen und die Chance, den ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Offenbach meine Stimme zu geben“, sagt Rafoud nach seiner Wahl.

An seiner Seite sind Herr Servet Öztürk, Frau Nilay Yilmaz, Herr Selim Tunc und Frau Jamila Larhemouchi in den Vorstand gewählt worden.

Rafoud ist seit 1987 im Ausländerbeirat aktiv, im Jahr 2001 hat er das Amt des Vorsitzenden übernommen. Das 25-köpfige Gremium vertritt die Interessen der Offenbacherinnen und Offenbacher ohne deutschen Pass. Erst seit 2020 hat der Ausländerbeirat ein eigenes Antragsrecht an die Stadtverordnetenversammlung.

7. Mai 2021