Sprungmarken
Aktuelles Wetter:Regen17°C
Suche
Suche

Zollamt
Das ehemalige Zollamt dient inzwischen als Bürostandort für Kreative. © SOH / Alex Habermehl
Der Verein „Offenbach offensiv – Gemeinsam für einen starken Standort“ engagiert sich seit seiner Gründung im Jahr 2013 für einen starken Wirtschaftsstandort.
Wie kann Offenbach am Main noch attraktiver, wirtschaftlich stärker und lebenswerter werden? Wo soll künftig gewohnt, wo gearbeitet werden? Der im Jahr 2015 erarbeitete Masterplan Offenbach ist ein strategisches stadtplanerisches Instrument, gibt Leitlinien vor und zeichnet ein Bild des Offenbach von morgen. Durch die klare Profilierung und durch die Schaffung einer wirtschaftsfreundlichen Atmosphäre werden starke Zukunftsperspektiven für die Stadt entworfen. Zehn Schlüsselprojekte wurden identifiziert und nun nach und nach umgesetzt. Ein Masterplanbeirat, in dem Vertreter von Stadt und Verein aktiv sind, begleitet die Umsetzung. Das aktuell in der Erarbeitung befindliche Zukunftskonzept baut auf der These auf, dass eine Innenstadt in Zukunft nicht mehr alleine durch den Handel funktioniert. Daher soll erarbeitet werden, welche Funktionen die City in Ergänzung prägen können, um Besucherfrequenz, Aufenthaltsqualität und Verweildauer zu stärken. Ziel ist es, eine lebendige Offenbacher Innenstadt zu erhalten, einen Erlebnis- und Treffpunkt in der Mitte der Stadt. Hier soll man gerne bummeln, Kaffee trinken, Freunde treffen und Kunst und Kultur erleben können.