Sprungmarken
Suche
Suche

Plakatierungen 

  • Überblick

    Beschreibung

    Das kulturelle Leben in Hessen und in Offenbach zeichnet sich durch eine vielfältige Veranstaltungskultur aus. Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Aufführungen sind dabei Teil der kulturellen Vielfalt. Die städtischen Richtlinien bestimmen, wie und wo die Plakatierung, die Veranstaltungswerbung, angebracht werden darf. Diese Richtlinien verfolgen 2 Ziele: Sie sollen den Bedürfnissen der Kulturveranstalter gerecht werden und das Stadt- und Straßenbild erhalten. Daher stellt das Amt für Kulturmanagement lokalen Vereinen Werbeflächen in Dreiecksständern für die Veranstaltungswerbung zur Verfügung. Eine Plakatierung von Veranstaltungen gewerblicher Anbieter ist nicht möglich. Grundsätzlich gilt folgendes zu beachten: - Außerhalb der zugelassenen Werbeflächen darf nicht plakatiert werden.
  • Kontakt