Sprungmarken
Aktuelles Wetter:RegenC
Suche
Suche

Wellenförmige Bank am Mainufer
© Monika Müller
Jetzt gibt es wieder Schwung am Mainufer: Die drei Bänke mit dem Namen „Offenbacher Wellen“ sind wieder an ihrem Platz. Der Stadtservice der Stadtwerke Offenbach hatte die Sitzgelegenheiten, die am Mainufer zwischen dem Isenburger Schloss und der Skulptur Helix ihren Platz haben, im vergangenen Herbst abgebaut und in der unternehmenseigenen Werkstatt wieder aufgemöbelt.

Die von den Werkstätten Hainbachtal der Arbeiterwohlfahrt entworfenen Wellen zum Entspannen hatte man die Jahre im Freien angesehen. Die fehlenden Holzteile wurden von den Werkstätten geliefert, beim Einbau half die GBM Service GmbH der Stadtwerke Offenbach. Anschließend wurden die gesamten Bänke überarbeitet, damit sie einheitlich aussehen. Während der Wintermonate blieben sie im Lager, jetzt können Passantinnen und Passanten wieder darauf Platz nehmen.

30. März 2021